Die Suche ergab 810 Treffer

von Jolu65
Mittwoch, 24. Februar 2021, 17:54:39
Forum: AKTUELLE UND ÄLTERE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL TRISTAN BRÜBACH (13 †), FRANKFURT/MAIN, 1998
Antworten: 186
Zugriffe: 36333

Re: MORDFALL TRISTAN BRÜBACH (13 †), FRANKFURT/MAIN, 1998

Schon einmal vielen Dank für den Hinweis, wenn ich heute abend nicht vor 20 Uhr übermüdet einschlafe, schaue ich es mir an
von Jolu65
Mittwoch, 24. Februar 2021, 17:52:51
Forum: AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum
Thema: VERMISSTENFALL NANCY FÖRSTER (29), KÖNIGS-WUSTERHAUSEN, 1998
Antworten: 105
Zugriffe: 2711

Re: VERMISSTENFALL NANCY FÖRSTER (29), KÖNIGS-WUSTERHAUSEN, 1998

Ich habe zwar keine Zeit momentan, möchte aber etwas sagen....... 1998 war ich fast täglich am Prenzlauer Berg und ganz sicher einmal in der Woche in Charlottenburg. Am Mittwoch den 9.9.1998 war ich jedoch ganz sicher um diese Uhrzeit nicht in der Nähe der Volksbank, so dass ich als unmittelbarer Ta...
von Jolu65
Mittwoch, 24. Februar 2021, 17:23:11
Forum: AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum
Thema: VERMISSTENFALL LARS MITTANK, VARNA (BULGARIEN), 2014
Antworten: 1102
Zugriffe: 218866

Re: VERMISSTENFALL LARS MITTANK, VARNA (BULGARIEN), 2014

Medikamentennebenwirkungen sind zeitlich begrenzt. Sollte tatsächlich das Cephalosporin nicht vertragen worden sein- und eine Exzitationsphänomen ausgelöst haben, so wäre das nach wenigen Stunden auch wieder vorbei gewesen. Am Flughafen war es mit dem Betreten des Flughafen ganz vorüber- und das kan...
von Jolu65
Sonntag, 21. Februar 2021, 17:43:33
Forum: MORDFALL BIRGIT AMEIS (54 †), FLUGH. HAHN, APRIL 2015
Thema: MORDFALL BIRGIT AMEIS -- Diskussion
Antworten: 3030
Zugriffe: 107506

Re: UNGEKL. TODESFALL BIRGIT AMEIS (54 †), FLUGH. HAHN, APRIL 2015

Wollen wir BA nicht vergessen.
Nachdem hier medial nichts mehr gemeldet wird, muss man entweder von Selbstmord oder von einem Verbrechen ausgehen, das sich nicht mehr aufklären lassen wird.
von Jolu65
Sonntag, 21. Februar 2021, 17:37:02
Forum: VERMISSTENFALL REBECCA REUSCH (15), BRITZ/BERLIN, 2019
Thema: VERMISSTENFALL REBECCA REUSCH - Diskussion
Antworten: 15375
Zugriffe: 878060

Re: VERMISSTENFALL REBECCA REUSCH - Diskussion

Es ist medial so berichtet worden......
von Jolu65
Sonntag, 21. Februar 2021, 17:17:13
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 3508
Zugriffe: 209293

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

Der Fall ist sehr vielschichtig wir alle wissen. Dann kommen auch noch sich teilweise widersprechende Fakten ins Spiel. Was aber unstreitig zu sein scheint: Die L´s waren zur Mittagszeit in Marquartstein und der spätere Taxigast gab als Reiseziel genau diesen Ort an. Wäre es da nicht naheliegend den...
von Jolu65
Sonntag, 21. Februar 2021, 14:40:56
Forum: VERMISSTENFALL REBECCA REUSCH (15), BRITZ/BERLIN, 2019
Thema: VERMISSTENFALL REBECCA REUSCH - Diskussion
Antworten: 15375
Zugriffe: 878060

Re: VERMISSTENFALL REBECCA REUSCH - Diskussion

Es gilt folgende Frage zu klären: Das Handy von RR greift in der Zeit zwischen 6 und 8 Uhr auf den Router im Haus zu. Danach ja dann nicht mehr. Das würde bedeuten, dass sich das Handy der RR NACH 8 Uhr nicht mehr im Umkreis des Routers befunden haben kann. Um 08:42 wird jedoch eine Whatsapp Nachric...
von Jolu65
Sonntag, 07. Februar 2021, 19:16:23
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 3508
Zugriffe: 209293

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

Das mit dem Bulgaren wird immer ausgeblendet, aber es ist vielleicht schon wichtig. Die Frage ist doch, was macht ein "Bulgare" am Samstagnachmittag genau dort. Es könnte jedoch schon so sein, dass es als gar nicht so ungewöhnlich angesehen worden sein könnte (zur Zeit im Jahr 1997), dass sich eine ...
von Jolu65
Sonntag, 07. Februar 2021, 19:05:23
Forum: AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum
Thema: VERMISSTENFALL MANDY MÜLLER, NIENBURG, 2008
Antworten: 356
Zugriffe: 39270

Re: VERMISSTENFALL MANDY MÜLLER, NIENBURG, 2008

Das mit dem Zeugenschutzprogramm ist am Einschleuchtesten, wenn man davon ausgegehen will, dass MM noch lebt.
von Jolu65
Samstag, 06. Februar 2021, 19:35:19
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 3508
Zugriffe: 209293

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

Das was ich geschrieben habe, ist nur eine Annahme, die eben plausibel machen könnten, was passiert ist.
Die Geige ist schon seltsam......
von Jolu65
Samstag, 06. Februar 2021, 19:32:37
Forum: AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum
Thema: VERMISSTENFALL SCARLETT S. (26), BAD LIPPSPRINGE / ST. BLASIEN, 2020
Antworten: 435
Zugriffe: 28392

Re: VERMISSTENFALL SCARLETT S. (26), BAD LIPPSPRINGE / ST. BLASIEN, 2020

Hatte sie ein Zelt dabei ?
Und wenn, warum übernachtete sie ansonsten lieber in Hotels ?
Ich glaube, dass SS an diesem Tag nicht vorhatte weiterzulaufen.
von Jolu65
Samstag, 06. Februar 2021, 18:08:28
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 3508
Zugriffe: 209293

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

Vielleicht war es so: Die L´s kommen am frühen Samstagnachmittag nach Siegsdorf, weil sie erfahren hatten, dass es dort ein Antiquitätenhändler gibt. Sie fahren hin, hatten aber in der Urlaubslaune vergessen, dass es samstags war. Das Geschäft war nach 14 Uhr schon geschlossen. Sie werden von einem ...
von Jolu65
Samstag, 06. Februar 2021, 16:13:32
Forum: AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum
Thema: VERMISSTENFALL MANDY MÜLLER, NIENBURG, 2008
Antworten: 356
Zugriffe: 39270

Re: VERMISSTENFALL MANDY MÜLLER, NIENBURG, 2008

Sei nicht so romantisch.
Das ist ein Kriminalforum mit ganz widerlichen Sachen- und nicht Shakespeare ´s Romeo und Julia.
von Jolu65
Samstag, 06. Februar 2021, 13:25:19
Forum: AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum
Thema: VERMISSTENFALL MANDY MÜLLER, NIENBURG, 2008
Antworten: 356
Zugriffe: 39270

Re: VERMISSTENFALL MANDY MÜLLER, NIENBURG, 2008

Vielleicht hatte er ein Eigeninteresse. Aber dieses Eigeninteresse ist nicht so groß. Denn Freundinnen hätte er auch weiterhin haben können. Allerdings schickt sich das eigentlich auch nicht..... aber es ist nicht so schlimm, als als Feigenblatt zu dienen. Das wäre ganz klar ein riesiger sozialer St...
von Jolu65
Samstag, 06. Februar 2021, 13:21:41
Forum: MYSTERYS - ÄUßERST MYSTERIÖSE, UNHEIMLICHE MORDFÄLLE
Thema: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997
Antworten: 3508
Zugriffe: 209293

Re: MORDFALL EHEPAAR TRUUS & HARRY LANGENDONK, CHIEMGAU, 1997

Ob man nun leicht oder schwer von Marquartstein nach Siegsdorf leicht oder schwer kommt, ist nicht die Frage. Die Frage bleibt doch, wieso die L´s dorthin fuhren. Es gibt dort heute ein Autionshaus für Antiquitäten, das sehr wahrscheinlich 1997 in gleicher Form existierte. Nun läge natürlich Vermutu...
von Jolu65
Samstag, 06. Februar 2021, 12:23:41
Forum: AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum
Thema: VERMISSTENFALL MANDY MÜLLER, NIENBURG, 2008
Antworten: 356
Zugriffe: 39270

Re: VERMISSTENFALL MANDY MÜLLER, NIENBURG, 2008

Sinti und Roma haben sehr eigene und von Außenstehende Regeln und Rituale. Auch innerhalb der weitverzweigten Familienstrukturen gibt darüber hinaus noch sehr spezielle Regeln. Die Vorstellung, dass sich ein junger Sinto als Feigenblatt dafür hergibt, dass seine Frau mit einem anderen Mann "durchbre...
von Jolu65
Samstag, 06. Februar 2021, 12:19:08
Forum: VERMISSTENFALL REBECCA REUSCH (15), BRITZ/BERLIN, 2019
Thema: VERMISSTENFALL REBECCA REUSCH - Diskussion
Antworten: 15375
Zugriffe: 878060

Re: VERMISSTENFALL REBECCA REUSCH - Diskussion

F. wurde gegen 08:25 von der Schwiegermutter angeufen. Er nimmt das Gespräche nicht an, ruft jedoch wenige Augenblicke später zurück...... Vielleicht war er auf der Toilette oder beim Porno gucken......Das wären natürlich Augenblicke an denen man nicht unbedingt mit der Schwiegermutter telefonieren ...
von Jolu65
Samstag, 06. Februar 2021, 10:38:00
Forum: AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum
Thema: VERMISSTENFALL MANDY MÜLLER, NIENBURG, 2008
Antworten: 356
Zugriffe: 39270

Re: VERMISSTENFALL MANDY MÜLLER, NIENBURG, 2008

Man sollte sich hier nicht als Ethnologin aufspielen, die etwas über Sinti weiß, was sie ganz offensichtlich nicht weiß..... Was man hier bräuchte, wäre eine Aussage eines Sinto, wie das Verhalten aller Protagnonisten im Fall bewerten lässt. Eine solche Aussage werden wir selbstverständlich hier und...
von Jolu65
Samstag, 06. Februar 2021, 10:30:23
Forum: AKTUELLE UND ÄLTERE VERMISSTENFÄLLE - Öffentliches Forum
Thema: VERMISSTENFALL SCARLETT S. (26), BAD LIPPSPRINGE / ST. BLASIEN, 2020
Antworten: 435
Zugriffe: 28392

Re: VERMISSTENFALL SCARLETT S. (26), BAD LIPPSPRINGE / ST. BLASIEN, 2020

Der Ansatz, dass eine Wanderung von ca. 23 Kilometer in unwegsamem Gelände eigentlich 7 bis 8 Stunden dauern kann und deshalb SS an diesem Tag zu spät "dran war" ist eigentlich die Lösung des Falles. Sie war noch nach 10 Uhr in einem Supermarkt und wäre bei anzunehmenden Pausen tatsächlich erst mit ...
von Jolu65
Samstag, 06. Februar 2021, 10:16:06
Forum: VERMISSTENFALL REBECCA REUSCH (15), BRITZ/BERLIN, 2019
Thema: VERMISSTENFALL REBECCA REUSCH - Diskussion
Antworten: 15375
Zugriffe: 878060

Re: VERMISSTENFALL REBECCA REUSCH - Diskussion

RR musste erst nach 09:30 in der Schule sein. Um 07:00 gibt ihre Schwester an sie noch nicht wach angetroffen zu haben. Dann gibt es widersprüchliche Aussagen des Schwagers und späteren Tatverdächtigen, RR sei um 07:15 schon weg gewesen ODER sie hätte noch geschlafen. Ihre Mutter hatte sie um diese ...