Anonyme Hinweise

ÖFFENTLICHE HINWEISPLATTFORM
Diese Plattform dient für Hinweise aus der Bevölkerung zu Straftatdelikten aller Art.

Diskussionen sind hier nicht erlaubt. Spam wird umgehend gelöscht u. sanktioniert.
HET
Beiträge: 1
Registriert: Samstag, 30. Juli 2016, 11:19:22
Kronen:
Sterne:

Anonyme Hinweise

Ungelesener Beitrag von HET »

Manchmal ist es nicht ganz einfach - aus welchen Gründen auch immer -, Hinweise auf eine Straftat zu geben,
die man eigentlich geben könnte bzw. geben sollte.
Wir bieten Euch hier die Möglichkeit, dies zu tun, in der Hoffnung, in dem einen oder anderen Fall/Delikt den
Ermittlungsbehörden helfen und zur Aufklärung plus Überführung des Täters beitragen zu können.

Eure Hinweise bleiben zu 100 % garantiert anonym.

Es gibt eine E-Mail-Adresse (siehe nachstehend), an die Ihr Euch wenden könnt. Bitte nutzt diese nur für ernst
gemeinte Hinweise. Vielen Dank!

anohin.an.het@t-online.de

Zudem könnt Ihr für Eure Hinweise auch eine sogenannte Wegwerf-E-Mail-Adresse von E-Mail-Anbietern wie
bspw. byom.de, müllmail.de, müllmail.com oder trash-mail.com verwenden. Diese Wegwerfadressen haben nur
eine extrem kurze Lebensdauer, da sie sich nach nur wenigen Stunden automatisch wieder von selbst löschen
(bei byom.de dauert es bspw. nur max. 1 Stunde). Somit wäre dann Eure Anonymität sogar doppelt abgesichert.


PS: Fragen stellen dürft Ihr hier. Diskussionen sind in diesem Bereich aber nicht erlaubt!
z3001x
Moderator
Beiträge: 5913
Registriert: Montag, 23. September 2013, 03:07:45
Kronen: ♔♔♔♔♔
Sterne: 👣

Re: Anonyme Hinweise

Ungelesener Beitrag von z3001x »

Lieber Gast "leider Anonym"

Wir haben deine Nachricht von heute, 12. Mai 2023, 15:07 Uhr an die Kriminalpolizei in Nürnberg weitergeleitet.
Sobald wir Feedback haben, informieren wir dich im Alexandra R-Thread darüber. Vielen Dank für dein Engagement und deine Recherche! :)

Gruß vom HET-Team
Antworten